Gesamtübersicht

Solothurner Singknaben zu Gast in Hannover
Gastgeber: Knabenchor Hannover
Dienstag, 4. Oktober 2022, 19:30

Knabenchor Hannover begrüßt Partnerchor aus der Schweiz

Die Anfänge der Singknaben – den damaligen Choraulen – gehen in die Gründungszeit des St. Ursen Stifts im Jahr 742 zurück. Mit einer über 1.200-jährigen Tradition sind die Singknaben der älteste Knabenchor der Schweiz und auch europaweit einer der traditionsreichsten Chöre.

Heute umfasst der Chor über 60 Knaben und junge Männer. Das Repertoire reicht von gregorianischen Gesängen über Motetten, Kantaten, Messen und geistlichen Liedern bis zu Volksliedern aus der Schweiz und vielen anderen Ländern. Mit besonderer Begeisterung singen die Knaben und jungen Männer die alten Meister der Chormusik wie Monteverdi, Schütz und Bach, pflegen daneben aber auch klassische, romantische und zeitgenössische Chormusik. Daneben kommen aber auch Abstecher in den Gospel-, Jazz oder sogar Pop-Bereich nicht zu kurz.

Es erklingen Werke von Jaako Mäntyjärvi, Charles Villiers Stanford, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Heinrich Schütz, Claudio Monteverdi u.a.

Einlass: 19.00 Uhr

Freier Eintritt, um Spenden wird gebeten.

Veranstaltungsort:  Basilika St. Clemens

Zurück