Gesamtübersicht

Trost und Frieden
Samstag, 17. November 2018, 20:00

Trost und Frieden im weltlichen und geistlichen Sinne prägen die spätromantischen Motetten von Joseph Gabriel Rheinberger, Claude Debussy, Max Reger und Johannes Brahms. Trost und Frieden aus der schönen Erinnerung an einen geliebten Menschen oder eine schöne Zeit. Trost und Frieden aber auch aus dem Vertrauen auf Gottes Liebe, Kraft und Geborgenheit. Trost und Frieden in einer aufgewühlten Zeit am Abend vor dem Volkstrauertag. 

 

Eintrittskarten zum Preis von 15,00€/ 12,00€, bzw. 12,00€/ 9,00€ sind in der Buchhandlung an der Marktkirche und an der Abendkasse erhältlich.

Veranstaltungsort*  Marktkirche St. Georgii et Jacobi, Hanns-Lilje-Platz 2, 30159 Hannover
Event-Link  www.johannesbrahmschor.de
Johannes-Brahms-Chor Hannover, Ltg. Gudrun Schröfel

Zurück