Gesamtübersicht

Bühnenpräsenz im Pop-Chor – Singst Du noch oder groovst Du schon?
Samstag, 25. August 2018, 11:00 - 17:00

Inhalte:
Chöre bewegen ihr Publikum nicht nur mit den Stimmen – das ist spätestens nach dem Erleben von Vocal Line, dem Bonner Jazzchor oder den Vivid Voices (um nur einige mitreißende populäre Chöre unserer Zeit zu nennen) klar. Neben den tollen Stimmen überzeugen diese Chöre mit Ausstrahlung und Bewegung; man hat direkt Lust, die Bühne zu stürmen und mitzusingen! Da kommt schnell die Frage auf: Kann mein Chor das auch? Die einfache Antwort darauf ist: Ja! Es erfordert aber die Hilfe eines jeden im Chor, um es möglich zu machen.
Im Workshop „Bühnenpräsenz im Pop-Chor – Singst Du noch oder groovst Du schon?” erlernen die Teilnehmer/innen, professionell auf der Bühne zu agieren. Neben dem richtigen Einsatz von Körpersprache ist auch das Wissen über die Physiologie der Stimme von zentraler Bedeutung, um ein Konzert sowohl für den Chor als auch für das Publikum zu einem tollen Erlebnis zu machen. Über die theoretischen Grundlagen kommen die Teilnehmer/innen in praktischen Übungen und individuellem Coaching einer authentischen Bühnenperformance näher, welche sie in einem Konzert abschließend präsentieren.

Zielgruppe & Teilnehmer
arrow Chorsänger/innen & -leiter/innen aus klassischen und populären Chören
arrow Maximal 30 Teilnehmer

Dozent
Toby Lüer (Jg. 1993) ist freischaffender Sänger, Vocal Coach und Arrangeur. Er studierte die Fächer Jazzgesang, Klavier und Dirigat an der Musikhochschule Hannover und am Prince Clause Conservatory in Groningen (NL) und leitet mit Passion Chöre aller Ausrichtungen. Im Fokus seiner musikalischen Arbeit stehen Sound, Stimmbildung, Rhythmik und Improvisation. Singen kann jeder – davon ist er überzeugt. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Musikpädagoge zeigt er sowohl Laien als auch Profis neue Wege zur eigenen Stimme auf und regt zu Stimmexperimenten an.

Teilnahmegebühr
35,- Euro (25,- Euro für Mitglieder des NC), Verpflegung nicht enthalten

Hinweis
Da im Kurssaal Straßenschuhe nicht erlaubt sind, bitte Hausschuhe oder rutschfeste Socken mitbringen.

Weitere Informationen und Anmeldeformular im linkJahresprogramm 2018.

Veranstaltungsort*  Gymnasium Corvianium, Wieterstraße 5, 37154 Northeim
ChorRegion Süd

Zurück